Parkhaus P7 gesperrt

Infos und News zu unseren Spotterpositionen
Antworten
Benutzeravatar
Nase
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 226
Registriert: 23. Okt 2019, 13:46
Wohnort: Unter VAXEV 1 Y Departure
Kontaktdaten:

Parkhaus P7 gesperrt

Beitrag von Nase » 30. Mär 2020, 15:38

Moin!

Die beliebte Position in der 6. Etage des P7 (früher P Nord) ist aktuell nicht zugänglich. Die Türen im Treppenhaus sind ab 2. Etage aufwärts verriegelt und die Auf- und Abfahrten mit Bauzäunen verrammelt.

Nase

HAJA330
Purser
Purser
Beiträge: 111
Registriert: 26. Okt 2019, 15:47

Re: Parkhaus P7 gesperrt

Beitrag von HAJA330 » 30. Mär 2020, 16:59

Ja, das liegt wieder an VW. Es wurden wieder Autos dort geparkt und als ich auf dem P7 vor paar Wochen stand wurde mir gesagt, dass es vorerst 6 Monate gesperrt ist.

Benutzeravatar
XAVER
Mod
Mod
Beiträge: 153
Registriert: 23. Okt 2019, 22:31

Re: Parkhaus P7 gesperrt

Beitrag von XAVER » 30. Mär 2020, 19:31

Am 16.3 waren da irgendwelche Handwerker am werkeln und installierten eine Alarmanlage mit Bewegungsmelder nach ihren Aussagen.
Da so eine Installation ja nicht adhoc über die Bühne geht, war es demzufolge schon länger geplant und es muß anscheinend auch lukrativer sein den Schrott von VW da abzustellen, als Urlauber, (zumindest geplant vor der jetzt eingetretenen Krise) dort in der Hauptreisezeit parken zu lassen.
Und so ist man auch gleich die lästigen Parasiten mit ihrem seltsamen Hobby und ihren Fotoapparaten los :roll:

Boeing727100
Co-Pilot
Co-Pilot
Beiträge: 864
Registriert: 24. Okt 2019, 11:35

Re: Parkhaus P7 gesperrt

Beitrag von Boeing727100 » 31. Mär 2020, 07:32

In Holland wäre das nicht passiert😜siehe unten YouTube

Gestern war ja die letzte kommerzielle Landung eines KLM Jumbos ever in AMS; KLM72Y aus Mexiko , PHBFT. Hatte das Zuhause mit FR24, LiveATC/Funk und YouTube Livestream live verfolgt . Sensationell war, daß der (Co-) Pilot auf der ATC-Frequenz, Approach-West 121.2, ein Danke-schön gezielt an die Spotter (!!) richten wollte und auch durfte 👍👍👍 . Sagenhaft. Natürlich genau wissend, daß die Spotter die Scanner an haben. Ist ja auch alles völlig frei und erlaubt in Holland 👍 . Unvorstellbar, daß so etwas hier im Klopapier hortenden Michel-Land passiert… . Anbei mal der Link; der Pilot bedankt sich für die jahrelange Unterstützung durch die Spotter, für das viele Bildmaterial etc. :

https://m.youtube.com/watch?v=KdI2BSzJ0Uw

Antworten