Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Infos und News zu unseren Spotterpositionen
Antworten
Spotterlempio
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 7
Registriert: 11. Aug 2021, 08:51

Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Spotterlempio » 12. Aug 2021, 18:35

hallo, ich bin Tino Lehmann, Jahrgang 1960, BER planespotter und Moderator bei berlinspotter.de

Da ich nächste Woche am Airport Langenhagen vorbeifahre (Di), wollte ich
nur wissen, ob es eine Chance gibt die B737 von Prime Air abzulichten.
Mir kam zu Ohren, das sie bei Tageslicht bei Euch sein soll.

Vom Admin hatte ich schon ein paar Infos bekommen :
z.B. Die Prime Air 738 EI-DAC kommt kommt normalerweise zwischen 11 und 12
aus Paris und geht zwischen 13:30 und 14:00 wieder zurück.


Da ich nur auf der Durchreise (Di) in den Urlaub an die Nordsee bin wäre es schön, wenn mir wenigstens ein halbwegs brauchbares Foto gelingen würde.
Mit der Landung ist es wohl 50/50 (Nord/Süd) , ne Funke habe ich aktuell nicht, würde auch nicht auf den Start warten wollen, wenn ich bei der Landung falsch gestanden habe.

Jetzt die Frage(n) : Gibt es einen Punkt, wo man die Maschine bekommen kann ohne zu spekulieren bzw. Stress zu haben, den ich vermeiden möchte, denn es geht dann weiter mit der Autofahrt.
Welche Abstellposition ist wahrscheinlich und wo befindet die sich ?
Es gibt wohl den Spotterpunkt (Tunnel ?), theoretisch die Besucherterrasse und das GAT. Was wäre brauchbar ?
Selbst Gegenlicht würde ich erstmal im "Notfall" in Kauf nehmen. Die Prime Air hätte ich aber gerne in der Sammlung.

Wie gesagt, Zeit zum längeren Spotting bleibt mir nicht, da wir ein anderen Hauptziel haben, das ich pünktlich erreichen will.

Wer kann weitere brauchbare Hinweise bzw. Infos geben ?
Danke für mögliche Rückantworten

xfabi55
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 18
Registriert: 27. Okt 2019, 00:01

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von xfabi55 » 12. Aug 2021, 21:18

Moin Tino,
generell hab ich die Erfahrung gemacht, dass sie bei 27 traffic eher auf der Süd und bei 09 eher auf der Nordbahn landet (kürzere Taxiways). Falls keine Flieger auf dem Apron stehen (unwahrscheinlich) könntest du sie vom Spottinghügel bekommen, egal auf welcher Landebahn sie reinkommt (beim taxi zur Position, auf dem Apron eventuell Heathaze). Mit Gegenlicht würdest du sie beim einlenken von Schulenburg Nord ( https://www.google.de/maps/place/52%C2% ... authuser=0 ) sehen, hier brauchst du allerdings eine Leiter. Bei 27 könnte ich dir die Wiese vor den DHL Hallen empfehlen ( https://www.google.de/maps/place/52%C2% ... authuser=0 ) dort hatte ich bis jetzt Glück mit ihr, oder der Hügel. Bei 09 bzw Nordbahn : https://www.google.de/maps/place/52%C2% ... authuser=0 , ansonsten mit der Leiter am ersten Link. Wie immer gilt bei uns die Runwaylotterie :lol:
Gutes gelingen :)
Fabian
Meine Bilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184772929@N08/
Meine Bilder auf Instagram: https://www.instagram.com/spottingfabi/
Meine Bilder auf Twitter: https://twitter.com/spottingfabi

Benutzeravatar
XAVER
Fluglehrer
Fluglehrer
Beiträge: 344
Registriert: 23. Okt 2019, 22:31

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von XAVER » 12. Aug 2021, 21:42

Tachchen Tino,

zur Zeit ist eher die Nordbahn in den engeren Betracht zu ziehen, dass belegen auch die Playbacks bei FR.
In der Regel steht der Flieger auf Pos 57, da flimmert es aber bei der Entfernung gewaltig und der Lichtstand ist zu der Zeit Käse.
Bei 27 Kurs stehst Du an der Straße am Knast eigentlich optimal zu der Zeit und kannst den Winkel zum Flieger selbst optimieren.
Mit dem Tunnel ist für Dich als Auswärtiger etwas schwierig zu erklären und in der Kürze deiner Zeit eher nicht optimal.
Bei starker Bewölkung kannst Du auch noch die Rampe am Terminal A Abflugebene benutzen, rollt dann quasi da vorbei auf dem von da gesehen hinteren Taxiway Foxtrott.

Viele Grüße Mathias

Benutzeravatar
Nase
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 346
Registriert: 23. Okt 2019, 13:46
Wohnort: Unter VAXEV 1 Y Departure
Kontaktdaten:

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Nase » 13. Aug 2021, 09:44

Moin!

Du findest alle Spots mit Beschreibungen im Spotterguide
https://www.spotterguide.net/planespott ... -haj-eddv/

Für die Ankunftszeit zwischen 11 und 12 Uhr kommen aus dem Spotterguide nur folgende Positionen in Frage, wenn Du Licht haben möchtest:

Nordbahn 27R: 4 / 5 und 10 mit Rollweg
Nordbahn 09L: 8
Südbahn 27L: 15 / 16 / 17 / 18
Südbahn 09R: 14 / 15 / 16

Wenn Dir das Licht egal ist und königliches Flimmern kein Problem darstellt (vielleicht ist es ja auch bewölkt):
Wie Mathias schon schrieb, kannst Du auch zu Pos 1 gehen (Rampe vor Terminal A bzw. auf P1). Von dort solltest Du den Flieger auf jeden Fall irgendwie erwischen. Wenn er von der Nordbahn kommt, rollt er dort immer vorbei. Auf der Südbahn kann er natürlich auch "hintenrum" über TWY D zur Parkposition 56 oder 57 rollen, dann ist die Entfernung ziemlich groß und vermutlich wird irgendwas im Weg stehen.

Pos 12 am Vorfeldzaun müsste auch gehen, aber da brauchst Du eine 5-Stufen-Leiter und Du hast Gegenlicht.

Dienstags ab 11:00 hat auch die Aussichtsterrasse (Pos 20) geöffnet. Die ist allerdings verglast (meist dreckig) und das Licht ist eher so suboptimal. Aber ein Foto sollte Dir dort gelingen...

Wie Du siehst, ist Spotten am HAJ immer ein lustiges Unterfangen. Bahnenlotto ist einfach spannend...

Gruß
Nase

Benutzeravatar
Nase
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 346
Registriert: 23. Okt 2019, 13:46
Wohnort: Unter VAXEV 1 Y Departure
Kontaktdaten:

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Nase » 13. Aug 2021, 10:37

Noch eine Anmerkung: Heute kommt EI-STL. Es ist also nicht garantiert, dass EI-DAC auf dem Kurs ist...

Spotterlempio
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 7
Registriert: 11. Aug 2021, 08:51

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Spotterlempio » 14. Aug 2021, 11:21

Danke für die zahlreichen Tipps. 8-)
Längerer Aufenthalt ist (leider) nicht geplant, da wir noch bis Bremerhaven in den Urlaub wollen. Halt ne "Rast", wenn man so will. ;)

Der Spotterhügel (Punkt 15) wäre also für alle Bewegungen brauchbar (?), wieviel mm bis zur Cargoplatte ?
Flimmern ist sicherlich vorhanden, aber ab Dienstag soll es kühler und unbeständig werden. Wenn man schon mal einen Kurzurlaub plant. :|

Vielleicht nehme ich für ein "Erstfoto" (sprich erst mal haben) auch die Terrasse, am BER ist das Teil auch verglast.
Wo müsste man da parken und zur Terrasse hingehen ?

Zitat: "Rampe am Terminal A Abflugebene" , wo ist das und wie kommt man da hin ?

Sorry für einige ungeschickte Frageformulierungen, ich war zuletzt regelmäßig in den 90iger Jahren in HAJ, als an den Wochenenden noch die Tupolevs und Ilyushins dort zu Gast waren.
Da gab es noch freie Sicht vom Parkhaus an der Nordbahn und auch beim GAT ließ es sich noch gut aushalten :D

P.S. Ist EI-DAC die einzige Maschine in Prime Air Lackierung ? Bevor man umsonst hält, die kommt aus ..... (?) und wäre sicherlich in einem der Radar Apps vorher zu sehen

Dreamliner
Purser
Purser
Beiträge: 100
Registriert: 25. Feb 2020, 16:18

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Dreamliner » 14. Aug 2021, 11:56

Moin moin,

vom Hügel aus solltest du alle Movements bekommen, für die Cargofläche schätze ich mal 250mm aufwärts; mit 70-300mm machst du also nichts falsch.

Die Terasse erreichst du über das Terminal, zwischen Terminal A und B befindet sich der Aufzug nach oben.
Nur Vorsicht: Die Glasscheiben sind teilweise doch schon ziemlich dreckig, weswegen der Spot (u.A.) relativ unbeliebt ist.

Wenn du dich auf die Rampe stellen möchtest, fährst du mit dem Auto einfach den Schildern zur Abflugebene hinterher und parkst am Terminal A.
Die Rampe bist du dann schon hochgefahren, du musst einfach nur ein paar Meter zurückgehen.

Ich hoffe, das hilft ein wenig :D

Lg Finn
Meine Bilder auf Flickr

Benutzeravatar
Nase
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 346
Registriert: 23. Okt 2019, 13:46
Wohnort: Unter VAXEV 1 Y Departure
Kontaktdaten:

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Nase » 14. Aug 2021, 13:45

Spotterlempio hat geschrieben:
14. Aug 2021, 11:21
Der Spotterhügel (Punkt 15) wäre also für alle Bewegungen brauchbar (?), wieviel mm bis zur Cargoplatte ?
Flimmern ist sicherlich vorhanden, aber ab Dienstag soll es kühler und unbeständig werden. Wenn man schon mal einen Kurzurlaub plant. :|
Also wenn der auf der Nordbahn landet, ist der Hügel aus meiner Sicht unbrauchbar. Die Gefahr, dass irgendwas auf dem Vorfeld im Weg steht, ist sehr groß.
Spotterlempio hat geschrieben:
14. Aug 2021, 11:21

P.S. Ist EI-DAC die einzige Maschine in Prime Air Lackierung ? Bevor man umsonst hält, die kommt aus ..... (?) und wäre sicherlich in einem der Radar Apps vorher zu sehen
Es gibt noch EI-DAD, aber die ist in CGN.

Spotterlempio
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 7
Registriert: 11. Aug 2021, 08:51

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Spotterlempio » 14. Aug 2021, 23:32

Danke für die Hilfen und Infos

Kann evtl. noch jemand ein Foto von der Terrasse mit Blick auf den Cargobereich posten ?

Macht die wirklich erst um 11 Uhr auf ? Dann wird es schon knapp mit der Landung oder ?
Bezahlung am Drehkreuz oder beim Security ?

Vielleicht überlesen, von welchen Airport kommt die Kiste geflogen ?
OK Paris, gibt es ne bestimmte Flugnummer zwecks Radar ?
Flugfunk habe ich aktuell leider nicht.

Benutzeravatar
Nase
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 346
Registriert: 23. Okt 2019, 13:46
Wohnort: Unter VAXEV 1 Y Departure
Kontaktdaten:

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Nase » 15. Aug 2021, 00:41

Spotterlempio hat geschrieben:
14. Aug 2021, 23:32
Danke für die Hilfen und Infos

Kann evtl. noch jemand ein Foto von der Terrasse mit Blick auf den Cargobereich posten ?

Macht die wirklich erst um 11 Uhr auf ? Dann wird es schon knapp mit der Landung oder ?
Bezahlung am Drehkreuz oder beim Security ?

Vielleicht überlesen, von welchen Airport kommt die Kiste geflogen ?
OK Paris, gibt es ne bestimmte Flugnummer zwecks Radar ?
Flugfunk habe ich aktuell leider nicht.
Hier ein Foto von der Terrasse bei Wolken. Die Kiste wird entweder auf der Postion der Euroatlantic oder dahinter (wo das weiße Leitwerk ist) abgestellt. Ob dann am Dienstag irgendein Flieger auf den Positionen davor abgestellt wird, kann aktuell niemand vorhersehen.
BildCS-TSV - HAJ - 20200225 by PlanePixNase, auf Flickr

Die Landung ist eher nach 11:30, kann aber auch mal um 11:15 sein, deshalb sollte das mit der Terrasse ab 11 schon irgendwie passen.

Und ich will ja jetzt nicht unfreundlich rüberkommen, aber so ein paar Dinge sollte man als Spotter schon drauf haben. Du kennst die Reg EI-DAC, die könntest Du mal bei FR24 eintippen, dann bekommst Du recht schnell die Flugnummer (kleiner Hint: Es könnte ABR255 sein ;) ). Und wie Du schon selber in Deinem Eröffnungspost schreibst, kommt die Kiste aus Paris.

VG
Nase

Spotterlempio
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 7
Registriert: 11. Aug 2021, 08:51

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Spotterlempio » 15. Aug 2021, 15:07

Alles gut, Danke für die vielen Posts 8-)

Letzte Frage : Wo parkt man am besten bzw. am günstigsten, wenn man auf die Besucherterrasse will ?

ChrischMue
Tourist
Tourist
Beiträge: 34
Registriert: 24. Okt 2019, 12:13

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von ChrischMue » 15. Aug 2021, 20:40

30 Minuten sind in allen Parkhäusern kostenlos

Boeing727100
Käptn
Käptn
Beiträge: 1819
Registriert: 24. Okt 2019, 11:35

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Boeing727100 » 16. Aug 2021, 22:08

EI-DAC hat sich wohl gestern in BCN ein AOG eingefangen...

Boeing727100
Käptn
Käptn
Beiträge: 1819
Registriert: 24. Okt 2019, 11:35

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Boeing727100 » 17. Aug 2021, 06:10

Jetzt wieder im Einsatz. Sollte heute Mittag kommen

ChrischMue
Tourist
Tourist
Beiträge: 34
Registriert: 24. Okt 2019, 12:13

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von ChrischMue » 17. Aug 2021, 08:23

Heute später:
Ankunft 14:18 ABR255 LFPG EDDV B738 EIDAC

Dafür gibt es kurz darauf gleich noch den hier:
Ankunft 14:30 SDR991F LEMD EDDV A332 ECLNH

Spotterlempio
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 7
Registriert: 11. Aug 2021, 08:51

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Spotterlempio » 17. Aug 2021, 22:52

Hab etwas "getrödelt", um die Prime Air zu bekommen. :lol: Hat dann von der Terrasse auch ganz gut funktioniert. Hab mich kurz auf einen Stuhl gestellt, da die Scheiben in der Tat sehr hässlich sind.
Als "Zugabe" kamen noch der Wamos A330 und ein RAF A400, da hat sich die Verspätung doch noch gelohnt.

Übrigens ist die Besucherterrasse aktuell nur Dienstag und Donnerstag offen, da hatte ich Glück gehabt. 8-)

Wenn gewünscht, würde ich zum Wochenende , wenn wir aus dem Urlaub zurück sind, die Bilder hier mit reinstellen.

Boeing727100
Käptn
Käptn
Beiträge: 1819
Registriert: 24. Okt 2019, 11:35

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Boeing727100 » 18. Aug 2021, 15:51

Na klar, warum auch nicht

Tim eilers
HAJ-KING
HAJ-KING
Beiträge: 20
Registriert: 24. Okt 2019, 12:29

Re: Spottinghilfe(n) bei Prime Air

Beitrag von Tim eilers » 23. Aug 2021, 12:59

Guten Tag

Vom s Bahnhof Pferdemarkt kann man Flieger gucken

Antworten